Gipshandling: Transportsystem für ein polnisches fossil befeuertes Kraftwerk

Kategorie: Gipstransport, fossil befeuerte Kraftwerke | | Erstellt von

Karl Zeitler, Geschäftsführer der Loibl Förderanlagen GmbH:

„Für die Kalk- und Gipsindustrie stellen wir individualisierte High-Tech-Transportlösungen bereit, die den aktuellen Anforderungen des Umweltschutzes entsprechen und auf Kostensenkung, Energieeffizienz und hohe Verfügbarkeit abzielen.“

Gips- und Kalktransport von Loibl. Die Loibl Förderanlagen GmbH liefert mechanische und pneumatische Fördersysteme für die Förderung von Kalk und Gips, welche individuell auf die Anforderungen unserer Kunden angepasst werden. Zu unseren Förderanlagen und Systemen gehören auch Komponenten und Ausrüstung für die Zwischenlagerung, welche beim Transport von Material zu Verladebahnhöfen oder Schiffsbeladern eingesetzt werden können.

  • Muldengurtförderer von Loibl eingebaut in ein Silo

Lea Pfingsten

Vertrieb
Marketing & Communication

Tel. + 49 9421 9256-150
E-Mail senden

zurück zu News