Die Reise unseres Abfalls

Kategorie: ESWET, Waste-to-Energy, Recycling | | Erstellt von

Belgische und dänische Straßen sind voller Müll - aber nicht so, wie Sie sich das vorstellen! Belgien und Dänemark haben hohe Recyclingquoten und gehören zu den Vorreitern bei der Behandlung von nicht wiederverwertbaren Abfällen mit modernsten Waste-to-Energy-Technologien.

Ein Roadtrip durch Europa - Müll findet in Straßen und Autos Verwendung

Metalle wiederum - darunter Kupfer, Eisen, Aluminium, Stahl, um nur einige zu nennen - werden zur Herstellung von Autoteilen verwendet. In den Niederlanden und in Frankreich zum Beispiel wird das aus nicht verwertbaren Abfällen zurückgewonnene Aluminium bereits in großem Umfang zur Herstellung von Gussteilen für die Automobilindustrie verwendet.

Mit Müll Wasserstoff produzieren: Der von Waste-to-Energy-Anlagen gelieferte Strom kann nicht nur zum Aufladen von Elektrofahrzeugen verwendet werden. In Müllverbrennungsanlagen wird außerdem Wasserstoff produziert, indem sie den aus nicht verwertbaren Abfällen gewonnenen Strom mit einem Elektrolyseur umwandeln.

Erfahren Sie hier ESWET - The Journey of Our Waste wie es weitergeht!

  • Wie Müll unsere Mobilität unterstützt

Sehen Sie sich jetzt das Video zur Story "The Journey of Our Waste - The Beauty in the Beast" an

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung akzeptieren.

Lea Pfingsten

Vertrieb
Marketing & Communication

Tel. + 49 9421 9256-150
E-Mail senden

zurück zu News